Rettungsteddybären im Einsatz

Aktionskomitee Kind im Krankenhaus

Dem ASB und anderen Rettungsdiensten wurden heute vom „Aktionskomitee Kind im Krankenhaus“ Rettungsteddybären übergeben, die bei Einsätzen kleinen Patienten Trost spenden. Herzlichen Dank an die Stiftung Giersch, die die finanziellen Mittel bereitstellt. Stadtrat Markus Frank dankte bei dieser Gelegenheit insbesondere den Hilfsorganisationen im Frankfurter Rettungsdienst für ihre innovative und engagierte Arbeit. Wir danken für die Unterstützung unserer Arbeit und die Anerkennung.