Sicherheitsmitarbeiter (w/m)

Der Arbeiter-Samariter-Bund ist Wohlfahrtsverband und Hilfsorganisation. Wir sind in vielfältiger Weise in die soziale Daseinsfürsorge der Menschen unserer Region eingebunden. Wir sehen uns als lehrende, lernende und lebendige Organisation. Ein kleiner, feiner und warmherziger Träger. Politisch und konfessionell ungebunden sieht der ASB seine wesentliche Leitlinie in der Solidarität mit allen Menschen, unabhängig von ihrer politischen, ethnischen, nationalen und religiösen Zugehörigkeit. Wir begegnen Menschen mit Wertschätzung und setzen uns dafür ein, dass jeder Mensch sein Leben selbstbestimmt gestalten kann.

Wir suchen ab sofort für unsere Flüchtlingsunterkunft in Frankfurt Nied

Sicherheitsmitarbeiter (w/m)
(Vollzeit/Schichtdienst, befristet, später evtl. unbefristet)

 

Dazu wünschen wir uns Mitarbeitende mit folgendem Profil:

  • Sie können mindestens das Unterrichtungsverfahren (URV) nachweisen und müssen bei den in § 34a Abs. 1, Satz 5 GewO festgelegten Aufgaben zwingend die Sachkundeprüfung abgelegt haben
  • Eine aufgabenspezifische Qualifizierung bei einer vom Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) zertifizierten Sicherheitsfachschule, einem Verband für Sicherheit in der Wirtschaft oder einem gleichwertigen Bildungsträger ist zwingend erforderlich
  • einwandfreies erweitertes Führungszeugnis
  • Sie sprechen sehr gut deutsch (mindestens B2-Niveau)
  • Sie sprechen mindestens eine zusätzliche Fremdsprache
  • Spezielle Qualifizierungen z. B. zu Deeskalationstechniken sind vorhanden
  • Erweiterte Erste-Hilfe-Ausbildung und konkrete Kenntnisse zur wirksamen Brandbekämpfung
  • Sie besitzen interkulturelle Kompetenz und Sensibilität im Umgang mit Menschen fremder Herkunft
  • Sie sind freundlich, hilfsbereit und können gut vermitteln
  • Sie können Probleme im Voraus erkennen, sind kompetent und souverän

 

Ihre Aufgaben:

  • Objektschutz, Kontrollgänge, Aufsichtsdienste
  • Zugangs- u. Zufahrtskontrollen (Pfortendienst)
  • Unterstützung bei der Durchführung der Hausordnung und bei der Evakuierung nach Maßgabe der Brandschutzverordnung
  • Sicherstellung der Alarmierungswege im Notfall (Rettungsdienst, Polizei, Feuerwehr)
  • Überwachung und Auswertung der Alarm- und Kontrollsysteme
  • Telefon-, Boten-, Begleit- oder Servicedienste innerhalb der Liegenschaft

 

Wir bieten Ihnen:

  • Ein ansprechendes Gehalt in Verbindung mit den Sozialleistungen eines landesweit tätigen Wohlfahrtsverbandes (z.B. 13. Monatsgehalt, Urlaubsgeld, Betriebliche Altersversorgung, VWL)
  • Eigenes, bundesweites Bildungswerk mit breiten Fort- und Weiterbildungsangeboten
  • Betriebsrat
  • Gute Personalentwicklung mit Aufstiegsmöglichkeiten
  • Gutes, gelebtes QM-System
  • Zusammenarbeit auf Augenhöhe
  • Wertschätzung im Miteinander

 

Ihr Kontakt:

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte – gerne per E-Mail - an den:
Arbeiter-Samariter-Bund LV Hessen e.V., Regionalverband Frankfurt
Personalabteilung
Frau Jennifer Ackermann/Frau Sandra Kapp
Silostraße 23, 65929 Frankfurt am Main
bewerbung@asb-frankfurt.de