"ESB" an der August-Jaspert-Schule

ASB Kids Corner

In der Kids Corner findet Ihr Kind vielfältige Spiel-, Bewegungs-, Freizeit- und Gestaltungsmöglichkeiten, wie es den Bedürfnissen und Interessen von Grundschulkindern entspricht.

Grundlage unserer Arbeit sind der Hessische Bildungs- und Erziehungsplan und das Rahmenkonzept der Stadt Frankfurt.

Im Tagesverlauf gibt es neben der Hausaufgabenbegleitung individuelle Angebote, die die sozialen, kognitiven, emotionalen Fähigkeiten und Kompetenzen der Kinder stärken und festigen sollen. Der Gemeinschaftssinn begleitet alle Erziehungs- und Bildungsprozesse, so dass Freundschaften entstehen können und eine Streitkultur gelernt wird.

Wir verstehen uns als eine familienergänzende Einrichtung und sind gerne Ansprechpartner, Bezugsperson und Spielpartner für Ihr Kind. Es soll sich wohl fühlen und sich zu einer selbstbewussten Persönlichkeit entwickeln.

Besondere Schwerpunkte unserer Betreuung sind:

  • alle Kinder können frei oder angeleitet in der „Künstlerwerkstatt" gestalten und lernen sich individuell auszudrücken;
  • angeleitetes Werken mit Holz, Papier, Metall u.a. Materialien;
  • bewegungsorientierte Freizeitgestaltung auf dem Schulgelände: Fußball spielen, Fahrzeuge fahren, klettern, schaukeln etc.;
  • in den Ferien machen wir erlebnisorientierte Ausflüge und vielfältige Angebote in den Bereichen Bewegung, Kochen und Backen, Werken und gestalten diese nach den Jahreszeiten;
  • im Sommer gibt es ein dreiwöchiges Ferienprogramm

Anzahl der Plätze 40
Angebotsmodule bis 15.00 Uhr oder 17.00 Uhr

Kosten

Die Kosten für die ESB berechnen sich einkommensabhängig nach der Entgelttabelle in den Frankfurter Kindertageseinrichtungen.

Für die Verpflegung wird eine monatliche Pauschale berechnet.

Ermäßigte Entgelte und Wirtschaftliche Jugendhilfe können bei den zuständigen Ämtern beantragt werden.

Verpflegung

Das Mittagessen wird frisch zubereitet von einem Caterer angeliefert. Täglich bieten wir den Kindern einen Nachmittagssnack an und in den Ferien frühstücken die Kinder gemeinsam.

Öffnungszeiten

An Schultagen nach der 4. Unterrichtsstunde bis 17.00 Uhr
In den Ferien 7.30 bis 17.00 Uhr
25 Schließtage jährlich, davon immer 3 Wochen (15 Tage) in den Sommerferien